Objekt 4 von 6
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Warrenzin OT Wolkow: Gepflegtes, großes Baugrundstück in ruhiger Ortsrandlage mit freiem Blick auf Felder und Wälder!

Objekt-Nr.: 0673
  • (01) Blick auf Felder und Wälder
  • (02) Westliche Ortsrandlage
  • (03) 1618 m² Baugrundstück in Wolkow
  • (04) Ruhige Anliegerstraße
  • (05) Objektlage GEP Makroansicht
(01) Blick auf Felder und Wälder
(02) Westliche Ortsrandlage
(03) 1618 m² Baugrundstück in Wolkow
(04) Ruhige Anliegerstraße
(05) Objektlage GEP Makroansicht
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
17111 Warrenzin OT Wolkow
Stadtteil:
17111 Wolkow
Grundstück ca.:
1.618 m²
Preis:
25.000 €
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nutzungsart:
Wohnen
Bebaubar nach:
Nachbarbebauung
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
7,14% (inkl. MwSt.)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Hinweis: ungekürzte Objektbeschreibung unter www.dh-immobilien.de!

Wir bieten an zum Kauf: Ein erschlossenes, attraktives Baugrundstück in ländlicher, grüner Ortsrandlage zwischen Demmin und Dargun im Mecklenburgisch-Vorpommerschen Grenztal.

Objektbeschreibung:
Wir bieten Ihnen die besondere Gelegenheit, Ihren Traum vom Eigenheim zwischen Ostsee, Mecklenburgischer Schweiz und Seenplatte wahr werden zulassen! In dieser Lage können Sie die weitläufige Natur und das besonders angenehme Mikroklima der landschaftlich reizvollen Trebel- und Peenetäler genießen. In Ortsrandlage der landschaftlich schön gelegenen Gemeinde mit weitläufiger, dünner Besiedlung steht ein sehr gepflegtes, ca. 1.618 m² großes Baugrundstück zur Verfügung. In westlicher Richtung bietet dieses Grundstück einen unverbaubar schönen Ausblick auf Felder und Wiesen.
Es ist erschlossen - Wasser, Erdgas, Strom, Telefon (Festnetz) und Internet DSL liegen in der anliegenden Straße an. Die Erschließungskosten und die Straßenausbaubeiträge dieser Anliegerstraße sind bereits bezahlt. Lediglich die Kosten der Hausanschlüsse und für eine Bio-Kläranlage sind vom Erwerber zu tragen.
Die Bebauung erfolgt nach örtlicher Satzung und § 34 BauGB, d.h. nach innerörtlicher Umgebungsbebauung, wie z.B. ein Einfamilienhaus, Doppelhaus oder ein Bungalow. Das Baurecht für die Innerörtliche Bebauung lt. BauGB §34 erteilt das örtlich zuständige Bauamt.
Durch seine Größe und ebene Lage bietet das Grundstück viele Möglichkeiten der baulichen Nutzung bei gleichzeitig geringem Erschließungsaufwand.

Zusätzliche Informationen:
Auf Grund der territorialen Gegebenheiten, Landschafts- und Naturschutzgebiete sind in der näheren Umgebung keine Windkraftanlagen zu erwarten.

Empfehlung und Fazit:
Dieses schöne Baugrundstück ist interessant für künftige Bauherren, die ebenso naturnah wie verkehrsgünstig ein freistehendes Eigenheim in grüner Umgebung errichten wollen und die Wohnortnähe zu Wasser und Wald bevorzugen.
Große Grundstücksdimensionen und in weiten Bereichen architektonische sowie bauliche Freiheiten als auch die ruhige Ortsrandlage in dem Dorf, das noch wesentliche Züge eines ehemaligen Gutsdorfes trägt, sind ein besonderer Vorteil. Durch die wohnortnahe Infrastruktur in den Nachbarstädten ist das Baugrundstück für Pendler und Ruhesuchende gleichermaßen bestens geeignet.

Nutzen Sie unsere Serviceleistungen: Kostenfreie Baufinanzierungsberatung, Vermittlung von Architekten und professionellen Hausbaufirmen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und welche Fragen haben Sie zu dieser Offerte? Gern stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung. Informieren Sie sich auch über unsere anderen tollen Angebote auf unserer Homepage: www.dh-immobilien.de [oder telefonisch zu weiteren Objekten].

Gepflegtes, großes Baugrundstück in ruhiger Ortsrandlage mit freiem Blick auf Felder und Wälder!
Ausstattung/Zubehör:
Erschließung:
Wasser (am öffentlichen Netz in Anliegerstraße)
Abwasser (zentrale Abwasserentsorgung ist nicht vorgesehen)
Strom (am öffentlichen Netz in Anliegerstraße)
Gas (am öffentlichen Netz in Anliegerstraße)
Tel. Festnetz/VoIP (am öffentlichen Netz in Anliegerstraße)
Internet DSL (16 - 50 MBit/s; am öffentlichen Netz in Anliegerstraße)
Mobiles Internet LTE/UMTS/GPRS (16 - 300 MBit/s; Anbieterabfrage zur Grundstückslage)
Kabel-TV (am öffentlichen Netz in Anliegerstraße)
TV SAT digital möglich

Ausstattung Grundstück:
Gartenhaus, ca. 6 m²
Umfriedung: Maschendrahtzaun + mechanische Tür; links = gepflegte Hecke
Garten-/Rasenfläche
Obstbäume, Bäume, Sträucher, Hecken
Lage Haus/Grundstück:
Objektlage:
Bis zum nächstgelegenen Erholungswald sind es keine 600 m Fußweg. Im Ort Warrenzin gibt es zwei Teiche. Zu den Flüssen Peene im Süden und Trebel im Norden, die beliebte Strecken für Kanufahrer sind, sind es jeweils knapp 2,5 km. Für Geselligkeit und dörfliches Miteinander stehen in Beestland ein Gemeindehaus und in Wolkow ein Gemeinderaum zur Verfügung.

Ort & Umgebung:
Warrenzin ist eine Gemeinde im Norden des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte. Die Gemeinde mit 4 Ortsteilen liegt westlich von Demmin und östlich von Dargun. Sie gehört dem Amt Demmin-Land an, das seinen Verwaltungssitz in Demmin hat. Der Ortsteil Wolkow wurde 1178 erstmals urkundlich erwähnt.
Die östlich gelegene Hansestadt Demmin mit ihren ca. 13.000 Einwohnern liegt im norddeutschen Tiefland, eingebettet in eine reizvolle Landschaft mit den drei Flüssen Peene, Trebel und Tollense. Wassersportler kommen hier voll auf ihre Kosten. Auch kulturell hat die Stadt einiges zu bieten: Orgel- und Chorkonzerte in der St. Bartholomaei-Kirche, Veranstaltungen auf der Waldbühne und das jährliche Peenefest, größtes maritimes Volksfest der Region. Im Demminer Hanseviertel laden Sie dann Fischerei, Schmiede-Handwerk, Korbflechterei und Steinofenbäckerei zu einer Reise ins Mittelalter mit historischen Handwerkstechniken ein. Ebenfalls sehr beliebt sind das Naturerlebnisbad „Biberburg“ sowie die Schlösser und Gutshäuser der Region.
Demmin verfügt über einen Bahnhof, der mittels Regionalzügen Berlin und Stralsund direkt erreichbar macht.
Dargun ist das westlich gelegene Grundzentrum und bietet u.a. einen reichliche Zahl an historischen Gebäuden. Der Klostersee lädt zum Baden ein.
Beide Städte bieten Ihnen Arztpraxen, Apotheken, Cafés und Restaurants, zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte, mehrere Super- und Baumärkte, Tankstellen, und Museen. Die Infrastruktur wird durch Schulen, Kinderbetreuungseinrichtungen, Kindertagespflegen/-muttis und zahlreiche gesellschaftliche Vereine ergänzt. Die ehemalige Kreisstadt Demmin hat sowohl ein Gymnasium als auch ein Krankenhaus.

Entfernungen:
Der Ort Wolkow ist verkehrstechnisch gut gelegen:
1. bis Hansestadt Demmin ca. 6 km
2. bis Dargun ca. 8 km
3. bis Neukalen ca. 18 km
5. bis Altkalen ca. 18 km
6. bis zum Kummerower See ca. 20 km
7. bis Autobahn A 20 (Abfahrt 21/Tribsees) ca. 38 km
8. bis Greifswalder Bodden ca. 49 km
9. bis zum Flughafen Rostock/Laage (ETNL) ca. 58 km
Sonstiges:
Energieausweis lt. Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 nicht notwendig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten.
** Machen Sie uns ein Angebot, wir verhandeln gerne mit Ihnen!**
Ihr Ansprechpartner
 
DH Immobilien GmbH
Verkaufsservice
Müritzstraße 7
17192 Waren

Telefon: 03991730673
Fax: 03991632362

Zurück zur Übersicht