Objekt 8 von 20
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Silz: Solides Einfamilienhaus mit großem Nebengelass in ländlicher Ortsrandlage in Nähe des Fleesensees!

Objekt-Nr.: 0680
  • (01) Hausansicht aus Nordwest
  • (02) Hausansicht aus Südwest
  • (03) 34 qm großes, sonniges Wohnzimmer
  • (04) Aussicht auf die Koppel
  • (05) Große Diele
  • (06) Wohnzimmer mit Kaminofen
  • (07) Wintergarten und Terrasse
  • (08) Separate Küche mit EBK und Essplatz
  • (09) Massive Treppe zum DG
  • (10) 3 Zimmer + Bad im DG
  • (11) 2 Wohnräume  + Bad im Souterrain
  • (12) Doppelcarport
  • (13) 2 Werkstatträume unter der Terrasse
  • (14) Viel Brennholz auf dem Grundstück
  • (15) Objektlage
(01) Hausansicht aus Nordwest
(02) Hausansicht aus Südwest
(03) 34 qm großes, sonniges Wohnzimmer
(04) Aussicht auf die Koppel
(05) Große Diele
(06) Wohnzimmer mit Kaminofen
(07) Wintergarten und Terrasse
(08) Separate Küche mit EBK und Essplatz
(09) Massive Treppe zum DG
(10) 3 Zimmer + Bad im DG
(11) 2 Wohnräume + Bad im Souterrain
(12) Doppelcarport
(13) 2 Werkstatträume unter der Terrasse
(14) Viel Brennholz auf dem Grundstück
(15) Objektlage
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
17214 Silz
Stadtteil:
17214 Nossentin
Preis:
169.000 €
Wohnfläche ca.:
160 m²
Grundstück ca.:
756 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
7,14% (inkl. MwSt.)
Nutzfläche ca.:
129 m²
Küche:
Einbauküche
Anzahl Schlafzimmer:
3
Baujahr:
1992
Verfügbar ab:
sofort
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Hinweis: ungekürzte Objektbeschreibung unter www.dh-immobilien.de!

Offerte:
Zum Verkauf steht ein Vollunterkellertes, solides Einfamilienhaus mit großer Terrasse sowie üppigem Nebengelass in ländlicher Ortsrandlage.

Kurzzusammenfassung der Eckdaten:
Das eineinhalbgeschossige Einfamilienhaus wurde von 1989 bis 1992 errichtet und hat eine Wohnfläche von ca. 160 m²; diese verteilt sich auf vier Zimmer, Küche, Badezimmer, Gäste-WC, Eingangsbereich, Diele und Terrasse mit Wintergarten sowie zwei Wohnräume, das Badezimmer mit Wanne und Dusche und den Flur im Souterrain.. Die Nutzfläche von ca. 129 m² verteilt sich auf zden Hauswirtschaftsraum, einen Heizungsraum sowie eine große Werkstatt unterhalb der Terrasse und den ausbaubaren Spitzboden. Das ca. 34 m² große Wohnzimmer erhielt 2011 neues Parkett und einen hochwertigen Kamin mit Kachelsitzofen. Die ca. 32 m² große Terrasse wurde 2010 teilweise zum Wintergarten umgebaut. Das Grundstück ist ca. 756 m² groß und dreiseitig mit hohen Hecken umfriedet.

Kurzbeschreibung der Bauweise:
Die massiven Außenwände haben eine Stärke von 36,5 cm, sind mineralisch verputzt sowie hell gestrichen (2007) und im Bereich des Kellergeschosses verklinkert. Das Satteldach ist mit Betondachsteinen gedeckt (1992). Die Fenster bestehen aus 2-fach Isolierverglastem Kunststoff. Die Klöhner-Zentralheizung wird mit Heizöl befeuert (Tanks: 4.000 L). Eine Umrüstung auf Erdgas (in der Straße) wäre möglich.

Detaillierte Objektbeschreibung:
Über den separaten Vorflur gelangt man in die großzügige Diele mit Sitzecke. Abgehend von der Diele geht es in das ca. 34 m² große Wohnzimmer, das die gesamte Hauslänge nach Süden einnimmt und über einen gemütlichen Kamin-/Kachelsitzofen verfügt. Die ca. 11 m² große Küche ist mit teilmassiven Einbauküchenmöbeln (Ceranherd, Backofen, Spülmaschine, Spülbecken, Kühlschrank, Dunstabzug) und einer Essecke ausgestattet. Auf der Erdgeschossebene befinden sich ein Gäste-WC sowie die Treppen zum Dachgeschoss und zum Keller. Über die viertelgewendelte Massivholztreppe gelangt man zum geräumigen Flurbereich des Dachgeschosses. Hier gibt es drei Zimmer sowie ein kleines Bad, das mit Dusche, WC und Waschbecken sowie einem vorgelagerten Waschplatz für’s Grobe ausgestattet ist. Die Abseiten enthalten klug eingerichteten Stauraum. Im ca. 20 m² großen Spitzboden gibt es weitere Unterbringungsmöglichkeiten bzw. eine Ausbaureserve.
Das gesamte Haus ist voll unterkellert, wobei das Untergeschoss baulich als Souterrain ausgeführt ist. Hier befinden sich zwei weitere zu Wohnzwecken oder als Gästezimmer nutzbare Räume, ein Badezimmer mit Badewanne, Eckrunddusche, Waschbecken, WC und Fenster, weitere Abstellmöglichkeiten und Einbauregale sowie der Heizungsraum mit dem 4.000-l-Heizöllager. Vom Flur des Kellers aus erreicht man die beiden beheizbaren Räume der ca. 26 m² großen Werkstatt, die unterhalb der Terrasse liegt und über 380 V-, Wasser- und Abwasseranschluss verfügt. Ein weiterer Kellerraum ist seitlich des Eingangsbereiches separiert.
Das ca. 756 m² große Grundstück hat eine eigene, gepflasterte Zuwegung, ist mit einem Doppelcarport ausgestattet, überwiegend mit Rasen begrünt und durch hohe Hecken in drei Himmelsrichten vor Einsichtnahme geschützt. Es verfügt über mehrere Elektro- und Wasserentnahmestellen, Regenwasserauffangeinrichtungen, eine Solardusche und mehrere geschickt untergebrachte Brennholzlagerplätze.
In südlicher Richtung gibt es einen schönen Ausblick auf eine Weide-Landschaft.

Empfehlung und Fazit:
Dieses Einfamilienhaus ist besonders geeignet für Familien, die gern ländlich und dennoch verkehrsgünstig leben wollen. Durch die Vollunterkellerung wurde zusätzlicher Wohnraum geschaffen, der beispielsweise für Gäste zur Verfügung stehen kann. Das üppige Nebengelass eignet sich u.a. bestens für handwerkliche Tätigkeiten zu jeder Jahreszeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und welche Fragen haben Sie zu dieser Offerte? Gern stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung. Informieren Sie sich auch über unsere anderen tollen Angebote auf unserer Homepage: www.dh-immobilien.de [oder telefonisch zu weiteren Objekten].

Solides Einfamilienhaus mit großem Nebengelass in ländlicher Ortsrandlage in Nähe des Fleesensees!
Ausstattung/Zubehör:
Erschließung:
Strom (am öffentlichen Netz)
Wasser (am öffentlichen Netz)
Abwasser (am öffentlichen Netz)
Gas (in Anliegerstraße möglich)
Tel. Festnetz/VoIP
Internet DSL (16 - 100 MBit/s)
Mobiles Internet LTE/UMTS/GPRS (50 - 300 MBit/s)
TV SAT digital

Bauweise Haus:
Keller: massiv
Außenwände: massiv
Fassade: farblich gestrichener Putz und Klinker
Innenwände: massiv
Dach: Walmdach/Betondachstein
Fenster: Kunststoff/2-fach Isolierverglast
Terrasse: ca. 32 m²; davon ca. 14 m² als Wintergarten
Heizung: Zentralheizung/Heizöl
Schornstein

Ausstattung Haus:
gesetzter Kachelofen mit Sitzbank + Kamin
2 Bäder/1 Gästetoilette
Parkett im Wohnzimmer
Einbauküche ( (Ceranherd, Backofen, Spülmaschine, Spülbecken, Kühlschrank, Dunstabzug)
380 V-Anschluss im Werkstattbereich

Ausstattung Grundstück:
Carport für 2 PKW
mehrere Wasserentnahmestellen
mehrere Elektroentnahmestellen
gepflasterte Wege/Zufahrten
Garten-/Rasenfläche
Bäume, Sträucher, Hecken
Solarduschecke
2 überdachte Lagerplätze
mehrere Brennholzmieten
Regenwassersammelanlage
Lage Haus/Grundstück:
Objektlage:
Das offerierte Einfamilienhaus liegt am Dorfeingang von Nossentin an der Landesstraße 205 zwischen Malchow und Waren (Müritz). Auf der gegenüberliegenden Seite ist eine große Koppel, auf der Kühe und Pferde stehen. Auch hat man vom Haus einen wunderschönen Blick auf die historische Mühle von Silz.

Ort & Umgebung:
Silz ist eine Gemeinde im Westen des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland).
Die Gemeinde mit ihrem Ortsteil Nossentin hat eine Fläche von ca. 10,7 km² und etwa 340 Einwohner (32 Ew./km²). Die urkundliche Ersterwähnung von Silz datiert aus dem Jahr 1353. In der Gemeinde gibt es eine rege gewerbliche Entwicklung, wobei der Tourismus zunehmend an Bedeutung gewinnt. Dafür spricht vor allem die unmittelbare Nähe zum Fleesensee mit dem niveauvollen Campingplatz sowie die Bungalowsiedlung „Heidepark e.V.“. Liegewiesen und Badestellen locken Einheimische und Urlauber an. Ein Rad- und Wanderwegesystem führt durch das Landschaftsschutzgebiet und den „Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide“ mit seinen ausgedehnten Waldgebieten.
Gepflegte gastronomische Lokalitäten gehören heute zur touristischen Infrastruktur. Das Gemeindehaus mit Domizil der Freiwilligen Feuerwehr be?ndet sich inmitten des langgestreckten Ortes.
Das ehemalige Gutshaus mit dessen herrlicher Gutsparkanlage lädt zum Verweilen und zu Spaziergängen zum Fleesensee ein, dessen westliches und nördliches Ufer jeweils ca. 1,4 km von der Ortsmitte entfernt sind. Sehenswert sind die 1830 im Fachwerkstil erbaute Dorfkirche, die als Kunst- und Kinokirche genutzt wird. Ein Aus?ugsziel am Ausgang von Nossentin in Richtung Waren ist das Yorck-Blücher-Denkmal zur Erinnerung an die Zeit der napoleonischen Befreiungskriege, als dort heftige Kämpfe zwischen den Yorckschen Jägern und Truppen Napoleons stattgefunden haben.
Der ca. 7 km entfernte Luftkurort Malchow bietet Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Schulen etc. an. Der Nachbarort Nossentiner Hütte (ca. 4 km) bietet mit Kindergarten, Baumarkt, Getränkemarkt, Gaststätten, Friseur, Tennis- und Sporthalle sowie Fußballplatz mehr als eine dörfliche Infrastruktur.

Entfernungen:
Der Ort Nossentin ist verkehrstechnisch sehr gut gelegen:
1. bis zur Autobahn A19 Abfahrt 16/Malchow ca. 9 km
2. bis zur Autobahn A19 Abfahrt 15/Linstow ca. 19 km
3. bis Malchow ca. 7 km
4. bis Waren (Müritz) ca. 19 km
5. bis Teterow ca. 35 km
6. bis Flughafen Rostock/Laage (ETNL) ca. 64 km
Sonstiges:
Baujahr: 1992
Energiekennwert: 132,2 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: E

* Energiekennwert in kWh/(m²*a)
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten.
** Machen Sie uns ein Angebot, wir verhandeln gerne mit Ihnen!**
Ihr Ansprechpartner
 
DH Immobilien GmbH
Verkaufsservice
Müritzstraße 7
17192 Waren

Telefon: 03991730673
Fax: 03991632362

Zurück zur Übersicht