+49 (0)3991 730673 info@dh-immobilien.de
Immobiliendetails

Landsitz mit vielen Möglichkeiten - gepflegtes Bauerngehöft mit ca. 772 m² Nebengelass auf 3 ha Land – eingebettet in Felder und Wiesen

ImmoNr0858
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypBauernhaus
PLZ17213
OrtFünfseen
LandDeutschland
Wohnfläche235 m²
Nutzfläche772 m²
Etagenzahl1,5
TerrasseJa
Kaufpreis650.000 €
Außen-Provision3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.
Währung
ImmoNr0858 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypBauernhaus PLZ17213
OrtFünfseen LandDeutschland
Wohnfläche235 m² Nutzfläche772 m²
Etagenzahl1,5 TerrasseJa
Kaufpreis650.000 € Außen-Provision3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.
Währung
Objektbeschreibung: # Liebe Kunden, liebe Geschäftspartner, in der Zeit vom 25.-27.Mai sowie vom 2.-10. Juni 2022 ist unser Büro urlaubsbedingt geschlossen. Ab dem 13. Juni 2022 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da. Ihr Team der DH Immobilien GmbH #

Ob Landwirtschaft, Tierhaltung, Ferienhof, Altersresidenz, Landarztpraxis, Hof- und Bioladen, oder auch Handwerk - eine Vielzahl an Träumen lässt sich auf diesem Gehöft verwirklichen – packen Sie´s an!

Das zum Verkauf stehende Gehöft umfasst ein großes Bauernhaus aus dem Jahre 1933 mit ca. 235 m² Wohnfläche inklusive ca. 91 m² möglicher Einliegerwohnung und das beachtlichen Nebengelass von insgesamt ca. 772 m² mit massivem Werkstattgebäude -ca. 276 m², Unterstand für Landmaschinen-ca. 312 m², Garagenkomplex für vier Fahrzeuge -ca. 150 m² und Hundezwinger mit 3 Abteilen und eingezäuntem Auslauf -ca. 34 m² auf über 3 Hektar Eigentumsland inklusive Ackerland. Das gesamte Anwesen beeindruckt durch den sehr gepflegten Zustand und den imposanten Blick über das Nebengelass hinweg über die weiten Wiesen und das angrenzende Ackerland. Gern kann hier wieder ein Landwirtschaftlicher Betrieb geführt werden. Hierzu besteht die Möglichkeit, bei Bedarf zusätzlich 10 Hektar Ackerland in der näheren Umgebung zu erwerben.

Das ursprünglich aus 1933 stammende Bauernhaus wurde in den Jahren 1996 bis 2021 stetig saniert, renoviert und modernisiert. Das ca. 30 bis 38 cm starke massive Mauerwerk ist zwischen den Ziegeln isoliert und außenseitig verputzt. Das Satteldach hat eine große Frontgaube verkleidet mit Schiefer-Schindeln und wurde 2014 mit glasiertem Tondachstein neu eingedeckt. Im Zuge dessen wurden auch der Schornsteinkopf sowie die Regenrinnen erneuert und tragen so zum eindrucksvollen Erscheinungsbild des Bauernhauses bei. Der Dachüberstand wurde durch Aufschieblinge vergrößert, was zu Einen das Mauerwerk schützt und zum anderen auch optisch was hermacht. Die zweifach-isolierverglasten Kunststofffenster aus 1996 sind teilweise mit Rollläden versehen. Bei den Innentüren im Erdgeschoss handelt es sich um Kiefernholztüren im zum Ambiente passenden Landhausstil, diese teilweise verglast und mit Sprossen. Die Fußböden sind mit Fliesen, Vinyl, Laminat und Texil versehen. Badezimmer, Küche und Eingangsbereich sind mit Fußbodenheizung ausgestattet. 2015 wurde ein neuer energieeffizienter Holzvergaser (60 KW) mit 200 Liter Warmwasserspeicher + 5.000 Liter Pufferspeicher eingebaut, welcher sich ideal mit weiteren nachhaltigen Energiequellen versorgen lässt (Solarthermie, Photovoltaik, uvm.).

Objektbeschreibung im Detail:
HINWEIS - Eine detaillierte Auflistung sämtlicher Eckdaten zu Bauweise und Ausstattung der einzelnen Objekte des Anwesens finden Sie weiter unten stehend im Exposé unter dem Punkt Ausstattung.

Die hiesige Wohnfläche von ca. 144 m² erstreckt sich auf rechte Seite des Hauses, welche Sie mit großer, gemütlicher überdachter Terrasse in Empfang nimmt. Neben der Diele befinden sich hier im Erdgeschoss das weitläufige Wohnzimmer mit urigem Fachwerkgebälk, welches den Wohn- vom Essbereich separiert. Hier wurde in 2017 ein zeitgemäßer, heller Vinylbelag in Holzoptik verlegt. Um noch mehr Gemütlichkeit zu schaffen, kann hier am entlangführenden Schornstein ein Kamin angeschlossen werden.
Die geräumige Küche steht dem in Nichts nach. Auch hier dominiert der ländliche Charme mit ebenfalls Fachwerkbalken und angedeutetem Mauerwerk. Die vollausgestattete, wertige Einbauküche aus 2007 fügt sich perfekt in´s Bild ein. Praktischerweise ist von hier aus auch direkt die Vorrats- und Speisekammer zu erreichen.
Ein Highlight ist das 2012 mit hohem Standard sanierte Badezimmer mit modernem Doppelwaschtisch, passenden Einbauten, großer Badewanne und noch größerer, ebenerdiger Dusche. Farblich und stilistisch ist hier bis in´s Detail alles aufeinander abgestimmt. Für´s Wohlgefühl wurde auch hier unter den Fliesen in Holzoptik eine Fußbodenheizung gelegt.
Weiter im Dachgeschoss – hier befinden sich die drei großzügigen Schlafzimmer, welche aktuell als Schlafzimmer, Büro und Gästezimmer genutzt werden und zusätzlich eine kleine Kammer für Bügelbrett, Wäscheständer und Co. in der Abseite des Daches.

Im mittleren Teil des Hauses befindet sich die noch unsanierte Einliegerwohnung mit einer Grundfläche von ca. 91 m² verteilt auf Erd- und Dachgeschoss.
Sämtliche Küchen- und Sanitäranschlüsse sind hier bereits vorhanden, sodass diese Wohnung im Handumdrehen als separater Wohnraum genutzt werden kann.

Die Einliegerwohnung bietet viele Möglichkeiten – das Mehrgenerationswohnen auf einem Hof, eine eigene Wohnung für den Teenie des Hauses, eine rentable Ferienwohnung auf dem Land oder auch Mitarbeiterwohnungen für Angestellte des Hofes oder der Umgebung. Natürlich können die Wohneinheiten auch zu einer großzügigen Wohnung für eine große Familie und viel Platz zusammengelegt werden – Möglichkeiten bieten sich hier einige!

Der linke Teil des Hauses beherbergt überwiegend Räumlichkeiten als Nutzflächen mit Kellerzugang und ehemalige Stallboxen im guten Zustand, die weiterhin genutzt werden können. Auch diese Flächen und der hiesige Spitzboden offenbare eine großzügige Ausbaureserve, sodass es hier möglich wäre drei Wohneinheiten zu schaffen.

Was auch immer Sie vorhaben, verwirklichen Sie Ihre Träume und packen Sie´s an!

Das Nebengelass:
Das 1994 massiv gebaute Werkstattgebäude mit Bleicheindeckung hat eine Fläche von ca. 276 m². Hier untergebracht ist die große, vollausgestattete Werkstatt nebst Technik- und Aufenthaltsraum sowie Holzlager. Das Werkstattgebäude hat sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite große Einfahrtstore und kann somit auch mit Landmaschinen problemlos befahren werden.
Der große Unterstand wurde 2007 erbaut und bietet auf einer Fläche von ca. 312 m² Platz für sämtliche Landmaschinen und Nutzfahrzeuge.
Der 2005 sanierte, massive Garagenkomplex mit 4 Schwungtoren beherbergt auf einer Fläche von ca. 150 m² zwei Garagenabteile mit Platz für insgesamt 4 PKWs.
Der ca. 34 m² große Hundezwinger verfügt über 3 Abteile mit zusätzlich eingezäuntem Auslauf.

Die bebaute Hoffläche selbst umfasst 9.065 m². Direkt daran angrenzend befinden sich die 21.000 m² Ackerland welche aktuell verpachtet und bestellt sind. Zusätzlich besteht die Option weitere 10 Hektar Ackerland in der näheren Umgebung zu erwerben.
Ausstattung: Erschließung, Bauweise & Ausstattung:

Erschließung:
Strom (am öffentlichen Netz)
Wasser (am öffentlichen Netz, 2021 neu)
Abwasser (abflusslose Grube 40.000 Liter)
Telefon
Internet DSL (bis zu 50.000 Mbit/s mgl.)
TV SAT

Bauweise Haus:
Außenwände: massiv 30 bis 38 cm stark
Isolierung: zwischen den Ziegeln
Fassade: Putz
Dachform: Satteldach mit großer Frontgaube
Dacheindeckung: glasiertem Tondachstein (2014) + Gaube mit Schiefer-Schindeln (2014) + Schornsteinkopf, Aufschieblinge & Regenrinnen (2014)
Fenster: zweifach-isolierverglaste Kunststofffenster (1996) teilweise mit Rollläden
Innentüren EG: Kiefernholz, teilw. verglast
Innentüren DG: Furnierholztüren
Bodenbeläge: Fliesen, Vinyl, Laminat & Texil
Heizung: Holzvergaser (60 KW) + 5.000 Liter Warmwasserspeicher
Fußbodenheizung: Küche, Badezimmer & Flur

Ausstattung Haus:
Ausbaureserve: Dachboden, Einliegerwohnung & linker Teil des Hauses
Keller: teilweise unterkellert
Kamin: Anschluss im Wohnzimmer möglich

Bauweise & Ausstattung Nebengelass:
Werkstattgebäude ca. 276 m²:
BJ 1994, massiv, Blecheindeckung
Gebäudemaße: 23 m lang x 12 m breit x 3,50 m Traufhöhe
Tor Vorderseite: 3,65 m breit x 3,05 m hoch
Tor Rückseite: 2,65 m breit x 3,45 m hoch

Halle/Unterstand ca. 312 m²:
BJ 2007, Blecheindeckung
Gebäudemaße: 26 m lang x 12 m breit x 3,80 m Traufhöhe

Garagenkomplex ca. 150 m²:
2005 saniert, massiv, 4 Garagen mit Schwungtoren, Blecheindeckung
Gebäudemaße: 17,60 m lang x 8,55 m breit x 2,65 m Traufhöhe
Garagenbox 1 6,30 m x 5,05 m mit 2 Einfahrten 2,15 m x 2,50 m
Garagenbox 2 10,10 m x 4,85 m mit 2 Einfahrten 2,15 m x 2,50 m

Hundezwinger ca. 34 m²:
3 Abteile mit eingezäuntem Auslauf
Zwinger 1 4,85 m x 3,70 m
Zwinger 2/3 4,40 m x 3,55 m

Flächen:
Wohnhaus Hauptwohnung: ca. 143,84 m²
Wohnhaus Einliegerwohnung: ca. 91,30 m²
Gesamtfläche Nebengelass: ca. 771,56 m²

Ausstattung Grundstück:
große überdachte Terrasse/Veranda rückseitig am Haus
separate überdachte Terrasse auf dem Grundstück
Brunnen ca. 17 m tief
Kinderspielplatz
Gepflasterte Zuwegungen
Vollständig umfriedet durch Zaun und Hecken
Gepflegte Rasenflächen & Baumbestand
Lage: Objektlage:
Das Gehöft liegt im kleinen Örtchen Neu Grüssow – einem Ortsteil der Gemeinde Fünfseen im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, umgeben von Wald und Wiesen. Die überschaubare Nachbarschaft besteht überwiegend aus weiteren schönen Gehöften.

Ort & Umgebung:
Grüssow wir eingeteilt in Neu-Grüssow und Grüssow auf. Ähnlich wie auch der benachbarte Ort Walow wurde dieser Ort jahrhundertelang von der Familie von Flotow geprägt. Das damalige Herrenhaus bildet das heutige Dorfzentrum und wird bis heute für Kulturveranstaltungen jeglicher Art genutzt. Sehenswert ist die denkmalgeschützte Grüssower Kirche aus dem 13. Jahrhundert.
Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Ärzte bieten sich in ca. 5 km Entfernung in Malchow. Die nächstgelegenen Kindergärten finden Sie in Kogel (ca. 4 km), Walow (ca. 4 km), Gotthun (ca. 18) und ebenfalls in Malchow. Die „Inselstadt Malchow“ liegt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Die malerische Kleinstadt Malchow liegt idyllisch in einer reizvollen Seen-, Felder- und Waldlandschaft zwischen dem Fleesensee, Petersdorfer See und dem Plauer See an den Ufern des Malchower Sees. Malchow wurde 1147 erstmals urkundlich erwähnt, ist seit 2005 ein staatlich anerkannter Luftkurort, trägt seit 2011 den offiziellen Beinamen Inselstadt und ist ein sog. Grundzentrum. Die historisch gewachsene Stadt mit ihrem liebevoll restaurierten Stadtkern besteht aus drei Teilen: der historischen Altstadt (Insel), der Neustadt und dem Kloster. Im Stadtgebiet gibt es mit Ärzten, Apotheken, Bäckern, Baumärkten, Gaststätten, Tankstellen, Kitas, Schulen, Gymnasium, Hotels, Sportstätten, Supermärkten, Fachgeschäften, Museen und Kirchen eine funktionelle Infrastruktur, die auch auf die zentrale Bedeutung als beliebter Urlaubsort abgestimmt ist.
Malchow ist zentral eingebettet zwischen den Nachbarstädten Plau am See, Krakow am See, Röbel/Müritz, Waren (Müritz) sowie dem direkten Zugang zum „Naturpark Nossentiner Schwinzer Heide“. Das seit 1853 am ersten Juliwochenende stattfindende alljährliche Malchower Volksfest gilt als eines der traditionsreichsten sowie schönsten Volksfeste in Norddeutschland und ist seit 2011 immaterielles Kulturerbe Deutschlands. Malchow bietet auch ein reges kulturelles und Vereinsleben.

Entfernungen:
Neu Grüssow/Fünfseen ist verkehrstechnisch sehr gut gelegen:
1. bis zur Autobahn A 19 (Abfahrt 16 Malchow) ca. 6 km
2. bis nach Malchow ca. 5 km
3. bis nach Röbel/Müritz ca. 16 km
3. bis Waren (Müritz) ca. 22 km
4. bis Plau am See ca. 23 km
5. bis nach Neubrandenburg ca. 65 km

Weitere interessante Immobilien

Keine Immobilien gefunden

Aber vielleicht haben wir Ihre Traum-Immobilie morgen bereits im Portfolio!

Kommen Sie auf uns zu:

Telefon: +49 (0)3991 730673
Email: info@dh-immobilien.de

Ihr Team von DH Immobilien GmbH

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@dh-immobilien.de
Büro & Verkauf: 03991 730673
Büro & Vermietung: 03991 6739076

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

 

DH Immobilien GmbH

Ihr Immobilienmakler in Waren (Müritz)